Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Infoabend: Frauenstreik Marzahn-Hellersdorf *** BERLIN ***

18. Februar @ 18:00 - 20:00

FrauenNetz Marzahn-Hellersdorf lädt ein:

INFO-ABEND ZUM BUNDESWEITEN FRAUENSTREIK!

Was ist der Frauenstreik / Feministischer Streik ? Und wie können wir daran teilnehmen? Diese und andere Fragen sowie erste kreative Ideen diskutieren wir am 18. Februar 2019 um 18 Uhr im Frauentreff HellMa (Marzahner Promenade 41, 12679 Berlin). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Am kommenden Frauenkampftag, dem 8. März 2019, werden Frauen und Queers überall auf der Welt streiken: Gegen Ausbeutung in der Erwerbsarbeit und ungerechte Löhne, für ein Ende des Pflegenotstands und eine Anerkennung unbezahlter Erziehungs-, Haushalts- und Pflegearbeit, gegen sexualisierte Gewalt und für sexuelle Selbstbestimmung, gegen rechten Antifeminismus und, und, und. Die Forderungen sind so vielfältig wie die verschiedenen Lebensrealitäten von Frauen.

Im Aufruf des ersten bundesweiten Treffen des Frauenstreiks in Göttingen vom November 2018 heißt es:

„Über die Welt breitet sich eine Bewegung von streikenden Frauen und Queers* aus, von Polen bis Argentinien, von New York bis Hongkong, von Spanien über Nigeria bis Australien. Auch wir sehen Grund zum Streik und sagen: Es reicht! Lasst uns am 8. März zusammen streiken!

Ständig werden wir diskriminiert, unterdrückt und ausgebeutet. Wir werden tagtäglich mit verletzenden Witzen, Kommentaren, Übergriffen und körperlicher Gewalt klein gemacht. Unsere Arbeit wird geringgeschätzt und noch immer verdienen Frauen in Deutschland im Schnitt 22% weniger als Männer. Nicht nur das, zu Hause übernehmen wir unzählige Stunden an Erziehungs-, Haushalts- und Pflegearbeit. Manche von uns tun dies auch schlecht bezahlt im Zuhause anderer. Für Familie, Freund*innen, Partner*innen und Kolleg*innen leisten wir oft emotionale Unterstützung. Im Alter kommen wir mit unserer Rente kaum oder gar nicht über die Runden. So verschieden wir sind, wir sind alle Arbeiterinnen*, weil wir arbeiten müssen – egal ob wir mit dem Kugelschreiber, dem Schraubenschlüssel, dem Computer oder dem Besen in der Hand arbeiten, ob wir dafür einen Lohn bekommen oder nicht. Es wird von uns erwartet, dass wir diese Arbeit klaglos, unbeachtet und wie selbstverständlich mit einem Lächeln erledigen. Wir lassen uns das nicht länger gefallen! Wir streiken!“

Der komplette Aufruf: https://frauenstreik.org/aufruf/

Am 18. Februar werden wir darüber sprechen, was der Frauenstreik ist, ob und wie wir in Marzahn/Hellersdorf streiken bzw. demonstrieren können und diskutieren erste Ideen. Einen Input wird Magda Albrecht geben.

Getränke und Snacks stehen bereit. Kinder sind herzlich willkommen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Streikversammlungen:

Friedrichshain/Kreuzberg:
11. Februar, 18:30
RuDi – Nachbarschaftszentrum

Neukölln:
Sonntag, 24. Februar, 15 Uhr
Verein Iranischer Flüchtlinge
Reuterstraße 52, 12047

Lichtenberg:
Samstag, 23.02 15:30 Uhr,
Die Remise, Magdalenenstrasse
19, 10365 Berlin

Tempelhof/Schöneberg,
Kreuzberg, Moabit
Bitte per Mail erfragen
frauenstreik@gmail.com

Details

Datum:
18. Februar
Zeit:
18:00 - 20:00
Website:
https://www.facebook.com/events/400550737179822/

Veranstaltungsort

Frauentreff HellMa
Marzahner Promenade 41
Berlin, Berlin 12679 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Frauen*streik Berlin
Website:
https://frauenstreik.org/berlin/