Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kongress Zukunft für alle

26. August - 29. August

Die Anmeldung für den Kongress Zukunft Für Alle ist geöffnet. Meldet euch an! 🙂

Da das Programm wirklich riesig ist – hier unsere feministischen Highlights und Empfehlungen. Meldet euch an und leitet die Mail gerne weiter:

Mittwoch, 26.08.2020

  • 09:30 – 10:30 – Morgenauftakt mit Natasha A. Kelly. Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Geschlechterverhältnisse, Elternschaft, Care – wie wollen wir mit Kindern leben? Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Care Revolution: Kiez (und Dorf) für Alle. Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Gesundheitssystem der Zukunft – bedarfsorient, solidarisch, für alle. Teil I Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Territories, Commoning and Care Work – Feminist Perspectives on a Caring Future. ENG . Link

Donnerstag, 27.08.2020

  • 09:30 – 10:30 – Morgenauftakt – Gerenerationengespräch. Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Feministische Solidarität unter FLINT*-Personen (= Frauen, Lesben, Inter, Non-binary, Trans*). Teil I Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Die ganze Arbeit: Die globale gerechte Zukunft und wie wir dahin kommen? Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Gute Arbeit für alle als konkrete Utopie. Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Gesundheitssystem der Zukunft – bedarfsorient, solidarisch, für alle. Teil II Link
  • 15:00 – 16:30 – Podium: Bedürfnisse statt Profite: Das Ganze der Arbeit neu gestalten.  Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Feministische Solidarität unter FLINT*-Personen (= Frauen, Lesben, Inter, Non-binary, Trans*). Teil II Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: #Systemrelevant und revolutionär zugleich: Care. Link
  • 17:00 – 18:30 – Workshop: Cecosesola – ständiger Wandel und stetige Transformation über 52 Jahre. Spanisch/Deutsch. Link

Freitag, 28.08.2020

  • 09:30 – 10:30 – Morgenauftakt mit Derya Binışık . Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Soziale Garantie „Gesundheit“ – Polikliniken als Ort der Transformation. Teil I Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Alle dabei? LSBTIQ*, Lohnarbeit und arbeitspolitische Kämpf. Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Das Ganze der Arbeit revolutionieren. Schritte in eine solidarische Gesellschaft Teil I . Link
  • 17:00 – 18:30 – Workshop: Das Ganze der Arbeit revolutionieren. Schritte in eine solidarische Gesellschaft Teil II . Link
  • 17:00 – 18:30 – Workshop: Soziale Garantie „Gesundheit“ – Polikliniken als Ort der Transformation. Teil II Link

Samstag, 29.08.2020

  • 09:30 – 10:30 – Morgenauftakt mit Julia Fritzsche . Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: Feministische Transformation. Warum Klima- nicht ohne Geschlechtergerechtigkeit funktionieren kann. Link
  • 11:00 – 12:30 – Workshop: it’s about empowerment! – Workshop für Menschen mit Vulvina Teil I. Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Aufbau einer solidarischen und nachhaltigen Care-Ökonomie – Eine Care-Revolution ist notwendig. Link
  • 15:00 – 16:30 – Workshop: Anarchafeminismus. Link

Ihr könnt euch jetzt  für den Kongress Zukunft Für Alle anmelden. Alle Podien und Großveranstaltungen werden als Livestreams für alle Interessierten öffentlich zur Verfügung gestellt. Die Anmeldung ist also für Personen, die an Workshops und anderen Formaten teilnehmen, bei den Podien mitdiskutieren, sowie Zugriff auf die Austauschplattform und Kooperationsräume haben wollen.

Im Gegensatz zu den meisten Veranstaltungen vergeben wir die Workshop-Plätze nicht nach dem wer-zuerst-kommt-malt-zuerst-Prinzip. Bei der Anmeldung werden Prioritäten abgefragt, anhand derer wir die Plätze verlosen. Dabei wollen wir Menschen bevorzugen, die angeben, dass sie zu einer Gruppe gehören, die sich struktureller Diskriminierung ausgesetzt sieht.

Die erste Anmelderunde geht bis zum 10. August 2020, danach findet die Auslosung statt. Im Anschluss wird die Anmeldung für restliche, noch offene Workshop-Plätze möglich sein.

Um alle weiteren Neuigkeiten zum Kongress zu erhalten, könnt ihr euch in unseren Newsletter eintragen.

Weitere Informationen zum Kongress, der Anmeldung und dem Programm findet ihr auf unserer Homepage: www.zukunftfueralle.jetzt

 

*** English Version ***

 ### Registration is open ###

 The Registration for the Congress Future For All is now open.

From today on you can register for the congress Future For All. All podiums and major events will be available as livestreams for everybody. Registration is only for people who want to participate in workshops and other formats, join in the discussions on the podiums and have access to the exchange platform and cooperation rooms.

In contrast to most events, we do not allocate workshop by first-come-first-served. We ask for your priorities. On this basis we‘ll distribute workshop places. We want to give preference to people who state that they belong to a marginalized group.

The first round of registrations will close on 10. August 2020, after which the draw will take place. After that, it will be possible to register for remaining workshop places.

Further information about the congress, the registration and the programme can be found on our homepage: www.zukunftfueralle.jetzt/en

Details

Beginn:
26. August
Ende:
29. August