Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 12. November 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

Berlin: Antikolonialer Monat

5. Oktober - 15. November

Der Frauenstreik beteiligt sich am Antikolonialen Monat vom 5. Oktober bis 15. November 2019 in Berlin! Wir organisieren den Antikolonialen Monat aus antirassistischer, internationalistischer & antikolonialer Überzeugung mit. 5. bis 6. Oktober 2019: Antikoloniales Forum im New York 59 von 9:30 bis 19 Uhr 12. Oktober 19: Antikolonialer Demonstration ab 15 Uhr Hermannplatz  Infos sind auf berlinanticolonial.wordpress.com zu finden. Als feministische Aktivist*innen ist es zentral uns gegen imperialistische Aggression zur Wehr zu setzen. Denn oft genug werden in unserem Namen und zu unserem angeblichen Schutz Frauen und queere Menschen im Globalen Süden härter noch ausgebeutet (IWF und Strukturanpassungsprogramme) und zerbombt (Irak, Afghanistan etc.). Unser Feminismus ist antikapitalistisch und richtet sich gegen eine weiß-gewaschene Geschichtsschreibung unserer Kämpfe. Wir organisieren den Antikolonialen Monat also aus antirassistischer und antikolonialer Überzeugung mit.   Aufruf zum Frauen*streik Block bei der Antikolonialen Demonstration 12. Oktober - 15 Uhr – Hermannplatz, Berlin Treffpunkt: Karl-Marx-Str./Hermannstraße beim Dunkin' Donuts Als Frauen*Streik Komitee Berlin wollen wir die Kämpfe von Frauen und Queers aus dem Globalen Süden sowie der europäischen Peripherie ins Zentrum unserer feministischen Politik rücken. Dabei ziehen wir die organischen Verbindungslinien zwischen Kapitalismus und Imperialismus, aber auch antikolonialen, antirassistischen, feministischen, queeren und ökologischen Kämpfen. Wir rufen alle feministischen Aktivist*innen dazu auf, am 12. Oktober um 15 Uhr am Hermannplatz mit uns gemeinsam gegen Kolonialismus,  Imperialismus und Rassismus auf den Straßen laut zu werden! Tragt die Farbe Lila, um eure feministischen Forderungen sichtbarer zu machen! Kommt mit uns in unseren Frauen*streik Block. #IchStreike8M #GirlzOnStrike *Queers: Kurz gesagt, bedeutet ‚queer‘ , dass es mehr als zwei Geschlechter gibt (Männer und Frauen) und mehr als einen Weg (Heterosexualität), um zu leben und zu lieben. Neben queer, gibt es viele verschiedene Begriffe (und manchmal auch keinen definitiven Begriff), die Menschen verwenden, um ihr Geschlecht und ihre Sexualität über Heteronormativität hinaus zu beschreiben. Wenn wir von Frauen reden, sprechen wir nicht nur von cis Frauen, also Frauen, bei denen das bei Geburt zugewiesene Geschlecht mit der Geschlechtsidentität übereinstimmt. Auch verstehen sich nicht alle Menschen, die als „Frau“ angesprochen werden, notwendigerweise als „Frauen“.

Mehr erfahren »

19:00

Osnabrück: „Was fällt dir ein zu struktureller Gewalt an Frauen?“ – Gemeinsames Lesen

12. November @ 19:00 - 21:00
SubstAnZ, Frankenstraße 25A
Osnabrück, Niedersachsen 40082
+ Google Karte

Liebe Interessierte am Frauenstreik in Osnabrück, in den letzten Monaten war es ruhig um uns. Wir haben die Erholungs- und Sommerpause genutzt, um Kraft zu tanken, für die Planung des Frauenstreik 2020 in Osnabrück. Denn natürlich soll es weitergehen! Wie, das wissen wir im Moment noch nicht, wollen es aber mit Euch gemeinsam herausfinden. Dazu lädt das Frauenstreik-Bündnis Osnabrück ein: Wir treffen uns in den folgenden Monaten jeden 2. Dienstag im Monat ab 19 Uhr im SubstAnZ, um den Frauenstreik 2020 in Osnabrück zu planen. Im Wechsel wird es die Frauenkneipe mit und ohne Vorträge geben. Termine: Frauenkneipe ohne Vorträge zum Vernetzen, Pläne schmieden, Aktionen planen, Freund*innen finden: Dienstag 8. Oktober 2019, Dienstag 10. Dezember 2019 Dienstag 7. Januar 2020 Frauenkneipe mit Vorträgen zum Lernen, Austauschen, Meinung bilden: Dienstag 12. November 2019; Thema: „Was fällt dir ein zu struktureller Gewalt an Frauen?“ - gemeinsames Lesen Dienstag 11. Februar 2020; Thema: „Frauenstreik international- ein Überblick“ - Vortrag Wir möchten uns gegenseitig kennenlernen und Ideen entwickeln - wir freuen uns über alle Frauen (FLTI*), die sich beteiligen und teilnehmen möchten. Die Frauenkneipe soll Zeit zum Vernetzen, Planen, Lernen und Austauschen bieten. Sie soll aber auch auch Raum bieten, um Verbündete zu finden. Dein Alter spielt keine Rolle und es ist egal, ob du schon mal bei einer Veranstaltung des Frauenstreiks dabei warst oder nicht.Die Vorträge sind für alle Geschlechter offen - anschließend möchten wir aber einen Raum für Frauen veranstalten und bitten Männer, sich zurück zu ziehen.Alle Termine finden im SubstAnZ, Frankenstraße 25a in Osnabrück statt. Der Zugang und Toiletten sind barrierearm. Der Veranstaltungsraum ist rauchfrei. Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Das SubstAnZ ist vom Hauptbahnhof in 5 Minuten zu erreichen.Du hast noch Fragen? Du kannst uns per Mail unter frauenstreik-os@riseup.net erreichen.Frauen voran- für ein besseres Leben für alle- für einen internationalen Frauenstreik!

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren