Transnationales Feministisches Manifest 2020

 

TRANSNATIONALES FEMINISTISCHES MANIFEST (April 2020)

… um gemeinsam aus der Corona-Krise herauszukommen und das System zu verändern.

Im gegenwärtigen Moment umarmen sich die Feminist*innen der Welt noch mehr. Wir werden nicht zur Normalität zurückkehren, denn die Normalität war das Problem: Im Angesicht dieser neuen weltweiten, gesundheitlichen, wirtschaftlichen und Ökosystemkrise kapituliert die globale feministische und transfeministische Bewegung nicht vor der Isolation und wird ihre Kämpfe trotz der Einschränkungen, die in unseren Gebieten durchgesetzt wurden, nicht verstummen lassen. Überall auf der Welt weigern sich Frauen und Queers, sich der durch die globale Pandemie noch zugespitzten Gewalt zu unterwerfen. Gestärkt durch die Kraft der internationalen feministischen Streiks der letzten Jahre, beginnen sie sich zu organisieren und ihre rebellischen Praxen miteinander zu verflechten.

TRANSNATIONALES FEMINISTISCHES MANIFEST (PDF)

Manifest Feminista Transfronterer (PDF)

ManifesteFeministeTransfrontiere (PDF)

Manifesto_feminista_transfonterizo (PDF)

MANIFESTO_FEMMINISTA_trans­nazionale (PDF)

CrossBorderFeministManifesto (PDF)